zum Inhalt

Lehrvertrag - Dienstzettel

Lehrvertrag - Dienstzettel

Für das Zustandekommen eines Lehrvertrags sind bestimmte Formvorschriften bzw. Voraussetzungen erforderlich:

Die Lehrlingsstellen bieten zur Erleichterung ein EDV-Lehrvertragsservice. Nach entsprechender Anmeldung wird dem Betrieb der korrekt ausgefüllte Lehrvertrag zugesandt. Da im Lehrvertrag nicht alle der in § 2 AVRAG vorgegebenen Angaben enthalten sind, ist zusätzlich zum Lehrvertrag ein Dienstzettel auszustellen. Bezüglich der Anmeldeformalitäten ist der Lehrling bei der zustänigen GKK (dabei gelten die üblichen Meldefristen), bei der zuständigen Berufsschule binnen 14 Tagen und bei der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer binnen 3 Wochen anzumelden.

 

Zurück zur letzten Seite
 
Ditachmair & Partner Beratungsunternehmen
Wien  X  Linz | +43 / (0)732 / 78 42 78 - 0 |