zum Inhalt

Einführung

Einführung

Der Grund für die Schaffung des LSDB-G liegt darin, dass mit 01. Mai 2011 den Staatsbürger/innen jener EU-Länder, die mit 01. Mai 2004 der EU beigetreten sind, von Seiten Österreichs volle Arbeitnehmerfreizügigkeit zuerkannt wurde (mit Ausnahme von Malta und Zypern – bestand bereits vorher schon voller Arbeitsmarktzugang).

In diesen Ländern ist das Lohn- und Sozialniveau verglichen mit Österreich nach wie vor bescheiden. Dabei wird nicht nur für Arbeitnehmer/Innen das ihnen zustehende Entgelt für die erbrachten Arbeitsleistungen vorenthalten, sondern auch ein fairer Wettbewerb zwischen den Unternehmen untergraben.

Um diesen Effekt entgegenzuwirken, wurde das Lohn- und Sozialdumpinggesetz geschaffen.

 

 

 

Zurück zur letzten Seite
 
Ditachmair & Partner Beratungsunternehmen
Wien  X  Linz | +43 / (0)732 / 78 42 78 - 0 |